Drucken

12.12.14 - Rund um Weihnachten

Rund um Weihnachten - von „Leise rieselt der Schnee“ bis zum „Ausräuchern“

Es war ein sehr stimmungsvoller Abend. Es war ein Abend, der uns allen gut getan hat, wo wir auch mit unserem Kinderherzen dabei waren, mit Staunen und Sehnsucht, mit Gemeinschaft und schönen Liedern.
Rauechern2014 13
Frau Cilli Deinhofer verstand es, uns mit vielem, was zu Weihnachten dazugehört, innerlich zu bewegen. Über die Bedeutung von  Myrrhe, Weihrauch und Gold bis zu praktischen Beispielen zum Räuchern sowie  Meditation und Segnung im Kerzenlicht spannte sich der Bogen.

Der Gedanke, dass wir unseren Kindern und Enkeln alte Bräuche wieder sinnvoll und lebendig vermitteln sollen, weil sonst ein Teil unserer  Kultur verlorengeht, steht dahinter. Zwischendurch sangen wir bekannte Weihnachtslieder wie „O Tannenbaum“, „Alle Jahre wieder“ oder „Es wird scho glei dumpa“, wunderbar von Frau Gabi Moser auf der Gitarre begleitet.

Ein großes Danke an die fleißigen Helfer, besonders an Elfi Binder, Hilde Sieberer, Brigitte Süß sowie Maria Irauschek, Elfriede Langenreither, Renate Tober und Manfred Langenreither. Außerdem möchten wir uns auch bei unserem Herrn Pfarrer bedanken, der uns immer aufmerksam und hilfreich zur Seite steht sowie Gabi Moser für ihre musikalische „Hilfe“.

Maria Wagner für das Bildungswerk.


Mehr Bilder gibt's unter Fotos.


 

Aktuell sind 5 Gäste und keine Mitglieder online

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information